11. Türchen - Winterbalsam

Aktualisiert: 11. Dez. 2021

Der Winter ist endgültig da mit seinen tanzenden Schneeflocken und magischen Landschaften. Und ebenso mit seinen eisigen Winden und nasskalten Tagen. Es ist höchste Zeit für einen wohltuenden Balsam! Die Kombination aus Kokosöl und ätherischen Ölen lässt dich tief und entspannt durchatmen, wärmt den Körper und ist pure Freude für dein Immunsystem.



Das brauchst du:

2 EL Kokosöl

5 Tropfen ätherisches Zitronenöl

5 Tropfen ätherisches Thieves Öl

5 Tropfen ätherisches R.C. Öl

ein kleines Marmeladenglas oder einen Tiegel (kein Plastikbehälter)


Und so einfach geht’s:

Kokosöl im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Dann die ätherischen Öle darunter rühren, alles ins Glas füllen und ganz abkühlen lassen.

Bewahre dann den Balsam am besten im Kühlschrank auf. So hält er lange und du kannst für die Anwendung ganz einfach etwas von der Oberfläche abkratzen und auf Brustkorb und Hals einmassieren.


Für die Kleinen reduziere die Tropfenanzahl dem Alter entsprechend:

Für Kinder ab 4 Jahren verwende je 1-2 Tropfen Zitrone, Thieves und R.C. auf 2 EL Kokosöl. Für Babies und Kleinkinder empfehle ich 1-3 Tropfen Weihrauch auf 2 EL Kokosöl.



Nun verrate mir noch: Hast du auch schon mal ein DIY mit Kokosöl ausprobiert?


Kommentiere mit deinem vollständigen Namen und du nimmst am Gewinnspiel teil. Morgen findet bereits die Verlosung statt, bei der du neben einem schönen Winterschal eins meiner Lieblingsprodukte für tiefes, entspanntes Durchatmen gewinnen kannst: Den Thieves Vapour Rub. Viel Glück!

238 Ansichten34 Kommentare