8.Türchen: Festes Parfüm

Hallo Ihr Lieben,

heute ist das 8.Türchen an der Reihe, dieses beinhaltet ein wunderbares Rezept um dein persönliches festes Parfüm zu kreieren.


Mit wenigen Zutaten & ohne viel Aufwand, kannst du dir dein eigenes Parfüm erstellen. Diese Art ist zum Handelsüblichen eine wirklich tolle Alternative, ohne Alkohol & synthetischen Duftstoffen, aus rein natürlichen Inhaltsstoffen.


Es ist praktisch für unterwegs, passt in jede noch so kleine Handtasche & wirkt sich zu dem je nach Wahl deines Öles positiv auf deine Stimmung aus.

Trage es jeder Zeit auf Nacken, Dekolleté, Handgelenke oder hinter deinen Ohren auf & genieße den wunderbaren Duft deines persönlichen Parfüms.


Kleiner Tipp:

  • Stelle das Parfüm nicht in die direkte Sonne oder auf die Heizung

  • Im Sommer empfiehlt sich für etwas mehr Festigkeit, mehr Wachs zu verwenden


Welcher Dufttyp bist du? Magst du es eher belebend & erfrischend? Blumig & fruchtig? Oder holzig & harzig?


Kommentiere diesen Beitrag mit deinem Vor,- & Nachnamen, damit du an unserem Gewinnspiel teilnehmen kannst.

Rezeptangaben für 30ml:

Zutaten:

  • 5g Bienenwachs

  • 10g Kakaobutter

  • 20g Jojobaöl

  • 25-30 Tr. ätherische Öle


Duftidee Nr.1 (unisex)

2 Tr. Eukalyptus

2 Tr. Zimt

3 Tr. Teebaumöl

4 Tr. Zedernholz

6 Tr. Joy

8 Tr. Orange


Duftidee Nr.2

(mit den Ölen aus dem Starterset)

3 Tr. Pfefferminze

4 Tr. Orange

4 Tr. Zitrone

6 Tr. Lavendel

8 Tr. StressAway

Sonstiges:

  • Tiegel oder Cremedose

  • Topf + Schmelztöpfchen

  • Etwas Wasser & einen Löffel


Zubereitung:

  1. Zutaten abwiegen & im Wasserbad erwärmen

  2. Topf vom Herd nehmen. Die Masse etwas abkühlen lassen.

  3. Die ätherischen Öle unterrühren.

  4. Fertige Masse abfüllen & im Kühlschrank aushärten lassen.


Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren :-) Eure Jenny




300 Ansichten44 Kommentare