Achte auf die Qualität, nicht auf den Preis!

Heute teile ich euch ein Herzensanliegen mit euch, denn wenn du auf diesen einen Punkt beim Kauf deines ätherischen Öls nicht achtest, dann ist es besser du kaufst dir mit dem Geld etwas anderes, denn mit der Qualität des Öls steht und fällt die erfolgreiche Anwendung ätherischer Öle und die damit verbundene unterstützende Wirkung auf den ganzen Körper.


Nur 2% aller ätherischen Öle weltweit sind von therapeutischer Qualität.


99% der nicht-therapeutischen Öle, sind unsachgemäß destillierte, mit Pestiziden beladene, geschönte und verfälschte, falsch gekennzeichnete oder synthetisch im Labor hergestellte, geklonte Öle.


Synthetische oder naturidentische Öle haben keine Wirkung und können sogar schädlich sein, da der Körper diese Verbindungen der Öle nicht kennt und sie im Körper irgendwo deponiert, so wie auf einer Müllhalde. Unser Organismus wird überrannt, von all den Fremdstoffen und Chemikalien.


Wie können nun minderwertige ätherische Öle gekennzeichnet sein?

- 100% Natur, -100% Naturrein, -100% Naturident, -100% Biologisch, -biologisch Angebaut, -natürlich


Richtig ist: 100% reines ätherisches Öl


YoungLiving ist das einzige Unternehmen, welches die Qualität der ätherischen Öle von der Saat bis zum Siegel garantieren kann (Seed to Seal). der gesamte Prozess wird strengstens kontrolliert.

Die Öle werden mittels Dampfdestillation aus einer großen Vielfalt an Pflanzen, Wurzeln, Büschen, Bäumen und Harzen extrahiert und sind so wirkungsstark und rein, wie die pflanzlichen Rohstoffe. dies kann niemals von einem Labor nachgeahmt werden!


zum Schluss:

Die ätherischen Öle von YoungLiving werden unverändert weltweit in mehr klinischen und Universitätsstudien verwendet, als alle anderen ätherischen Öle.


wenn du dir und deinem Umfeld etwas Gutes tun willst, dann schau nicht auf das Geld, schau auf die Qualtiät!


von Herzen, eure

Sonja Krainz




186 Ansichten4 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen