Wie du ätherische Öle in dein Workout integrierst

Aktualisiert: vor 6 Tagen

Mache das beste aus Deinem Workout mit unseren Sport-Tipps, die Deine Welt (und Deinen Körper) erschüttern werden!


  1. Trinke immer genug. Gib einen Tropfen Orange+ in Dein Wasser für Extra-Genuss beim Trinken und habe immer Deine wiederverwendbare Wasserflasche bei Dir, vergiss Einwegflaschen.

  2. Stretche gegen den Kater. Habe immer eine Tube Cool Azul Sports Gel zur Hand um müde Muskeln beim Stretchen zu unterstützen.

  3. Erholung pur! Hilf müden Muskeln auf die Sprünge mit einer entspannenden Massage mit Cool Azul. Speziell entwickelt für ein kühlendes, frisches Gefühl nach dem Sport.

  4. Vernebele für die richtige Atmosphäre. Intensives Cardio-Training braucht belebende Düfte und Öle wie Peppermint und Lemon. Komme in Stimmung für Meditatiom mit Palo Santo.

  5. Bleibe in Balance. Gib einen Tropfen Frankinsence auf Deinen Kopf oder auf die Handgelenke. Bei den Übungen erlebst Du so den inspirierenden und erdenden Duft von Weihrauch.

  6. Entspanne Dich. Lasse Dir ein Bad ein und gib je 2 Tropfen Frankincense und Lavender sowie Meersalz hinzu und entspanne Dich. (Du kannst auch Sahne nehmen)


Da ist bestimmt ein Tipp dabei, den du für dich anwenden kannst.


Das Wichtigste ist doch der Spaß dabei :-)

Mach das, was dir Spaß macht, probiere immer wieder was Neues aus, dann wird der Sport nicht langweilig oder mühsam.


wünsche dir viel Erfolg ;-)


mit ganz lieben grüßen



Sonja

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen